herzlich willkommen im Februar 2015! Der Januar ist mal eben ereignisreich verdunstet und schon traben wir weiter. Ich freue mich sehr darauf, Ende dieses Monats mit einigen anderen Frauen an einem Mondzeit-Tag teilnehmen zu können. Dabei geht es um Übergänge vom Kind zur Frau zur Mutter zur weisen Alten. Also ein Fest speziell für die Frauen. So etwas wünsche ich mir für alle Menschen, Männer wie Frauen. Das Thema Initiationen bewegt mich schon länger. Wie können wir aus sinnentleerten Geschenkeabgreiffesten wieder wirkliche Übergangsrituale machen? Alle Naturvölker haben aus gutem Grund solche Rituale, denn sie ermöglichen es, Übergänge bewusst positiv zu erleben und zu heiligen und eine neue Lebensphase liebevoll anzunehmen. Wenn ich da so an meine Konfirmation denke, erinnere ich mich zwar an ein schönes Fest mit lieben Menschen und schönen Geschenken, aber nicht an einen bewussten Schritt vom Mädchen zur Frau. Meine erste Blutung war kein Grund zum Feiern sondern eine 2 1/2 wöchige Qual….Das muss doch auch anders gehen.

Habt Ihr Inspirationen oder besondere Erlebnisse zum Thema? Dann schreibt mir doch mal davon.

Traut Euch :o)

Bis bald!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen