…beglückt uns mit seinem ganz speziellen Zauber: frisches Grün spriesst überall hervor, allerlei Blumen und Bäume blühen, die Erdbeeren reifen, Vogelkonzerte eröffnen die Tage, die nun endlich wieder richtig lang sind und Lebenslust steigt in mir auf. Lust raus zu gehen, mich zu bewegen, Neues zu sehen, Menschen zu treffen, mich innerlich wie äusserlich weiter zu entfalten…

…und Veranstaltungen zu planen. Also lade ich Euch, liebe ALLE, herzlich ein, am 21.Juni ab 19.19 Uhr ein Sommersonnenwende-Ritual am Feuer mit mir zu machen. Ihr seid ganz herzlich eingeladen, Euch feurig in Rot zu kleiden. Wir feiern den längsten Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. Was fällt euch dazu ein?