Ach wie lang

Ach wie lang

Ach so lange, lange habe ich keinen Schreibimpuls verspürt. Hab mich verpuppt – innerlich. Aber langsam bekommt der Kokon Risse. Die alte Haut ist zu eng geworden. Wer weiss, was und wie ich mich entfalten werde…Aber die Entfaltung wird kommen. Das ist...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen